Spielbereite Decks kaufen

34 Artikel auf 1 Seite
Sortierung
Artikel pro Seite

Spielbereite Decks

Neu! Duel Decks - Nissa vs. Ob Nixilis - englisch
Neu! Duel Decks - Jace vs. Vraska - englisch
Neu! Duel Decks - Speed vs. Cunning - englisch

Optimierte Magic Decks, die Verzaubern.

Der Zauber des Magic Kartenspiels liegt darin, sein Deck stetig mit spielstarken Karten zu optimieren. Durch gute Kartenauswahl eines Decks und geschickte Züge kann der Gegner besiegt werden. Beispielsweise in dem er die Lebenspunkte des Gegenspielers durch Angriffe mit Kreaturen auf null oder weniger zu reduziert. Man kann sagen, dass das Magic Deck anders auch (Intro Deck) die Aufstellung des Teams ist, während das Seitendeck die Reservebank im Zweikampf ist. Die Zusammenstellung des Magicdeck kann abhängig von Gegner für das Spiel angepasst werden um verschiedene Strategien mit den Karten Set auszutesten.

Ein Magic Deck erhält man in der Regel auf drei verschiedenen Arten. Entweder durch den Kauf einzelne Magic Booster den Bau seiner Decks aus den vorhandenen Karten zusammen oder Magic Displays die eine Ansammlung von Boostern des Sammelkartenspiels sind. Eine andere Möglichkeit liegt in der Planung im Vorfeld und kauf der nötigen Einzelkarten. Diese ist aber eher den erfahrenen Spielern zu empfehlen. Eine Mischung beider Varianten ist ebenfalls durchaus verbreitet. Die dritte Möglichkeit bieten spielfertige vorgefertigte Magicdecks. Diese bieten das, was erst viele Booster (oder auch ein Display) möglich machen. Den direkten Start ins Spiel und das für kleines Geld.

Vorkonstruierte Magic Decks.

Spielfertige vorkonstruierte Kartendecks bestehen in der Regel aus 60 Karten, die zum Einen die neuen Spielmechanismen der jeweiligen Edition vorstellen und zum Anderen besonders für Beginner gedacht sind. Um den Einstieg zu erleichtern bringt Wizards of the Coast regelmäßig Magic Decks heraus, die sich speziell an Anfänger richten. Dabei sind Zusammengesetzten Pakete einfach zu spielen, erleichtern den Einstieg enorm und ermöglichen den sofortigen Einstieg in das Kartenspiel. Vorkonstruierte Magic Decks, die von Wizards of the Coast konstruiert wurden, sind eine Art Magicprodukt, das aus bestimmten nicht zufälligen Kartensätzen besteht, die zusammen mit jedem Kernsatz und jeder Erweiterung in einer eigenen Verpackung verkauft werden. In diesem Packs findet ihr vorgefertigte Magic The Gathering Kartendecks zu unterschiedlichen Themen.

 

Magic the Gathering Themendecks.

Das Themendeck ist eigentlich keine eigene Spielart, sondern ein Bestreben, das Magicthema erfolgreich und optimal für das Match zusammenzustellen. Das ganze Kartendeck wird um dieses bestimmte Thema aufgebaut. Themendecks aus Erweiterungssätzen können jede Karte enthalten, die ab diesem Erweiterungssatz in diesem bestimmten Block gedruckt wurde. Sie bedienen in der Regel eher eine konkrete Thematik. Die Umsetzung des Themas bleibt dem Spieler überlassen. Themendecks aus core sets werden nur mit Karten aus diesem Kernset erstellt, während Themendeck aus Erweiterungssets Karten aus dem Block dieses Satzes enthalten.

Eine Themenmöglichkeit sind spezielle Schlüsselwort Fähigkeiten wie Bergung, Bonus, Echo, Erstschlag, Kopplung, Mirakulum, Opfer, Raserei, Schutz, Tribut, Verzaubern, Wallung und viele andere. Seit Ixalan kamen noch zwei zusätzliche Fähigkeiten Erkunden und Erzürnen hinzu. Das Thema kann aber auch um einem bestimmten Kreaturtyp aufgebaut sein. Davon gibt es auch eine ganze Menge wie zum Beispiel Avatare, Berseker, Centauren, Djinns, Devils, Druiden, Vampire, Krieger, Zombies usw.

Die sogenannten Planswalker Decks dagegen repräsentieren das Wissen eines Zauberers darüber, welche Zauber er gegen seine Gegner einsetzen kann.